Vorsorgeuntersuchung

 

Die Vorsorgeuntersuchung wird ab dem 18. Lebensjahr jährlich empfohlen und von allen Krankenkassen bezahlt.

Was umfasst die Vorsorgeuntersuchung?

Erweitertes Labor mit Blut- u. Harnuntersuchung, HOC (Stuhluntersuchung auf Blut) ab 50, Besprechung der Befunde und eingehende körperliche Untersuchung.

Ablauf der Vorsorgeuntersuchung:

Am Montag zwischen 7:00 und 9:00 Uhr findet in der Ordination die Blutabnahme statt.

Sie nimmt nur wenige Minuten in Anspruch.

Der Termin für die Befundbesprechung und die körperliche Untersuchung wird mit Ihnen vereinbart.

Sie dauert ca. 30 Minuten.

zurück